Liederkranz Schwetzingen e.V.

  Startseite
Zur Startseite

  Unsere nächsten Termine
Lauftreff:

Aufgrund der Pandemiebestimmungen findet der Lauftreff zur Zeit nicht statt!

Der Termin für die Jahreshauptversammlung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Singstunden sind aufgrund der Pandemiebestimmungen vorläufig ausgesetzt

Nachrichten Singstunde Hörproben Sponsoren Über uns Kontakt

<< Zum Nachrichtenüberblick

Weihnachtsliedersingen

10.12.17 - Wie viele Veranstaltungen versank auch die Weihnachtsliedermatinee des MGV Liederkranz Schwetzingen in den Seniorenheimen in einem voll verschneiten Winterwunderland.

Daher wurde bei den Bewohnern im Caritaszentrum St. Maria in Plankstadt, wie auch im Anschluss im GRN-Seniorenzentrum in Schwetzingen eine feine Vorweihnachtsstimmung förmlich greifbar. Bei seiner Ansprache erwähnte der Liederkranz-Vorsitzende Gerhard Rieger die bereits fast 40-jährige Tradition der mit weihnachtlichen Liedern geprägten Matineen und brachte zum Ausdruck, dass es für die Sänger eine Herzenssache sei, sich gemeinsam mit den Senioren auf das bevorstehende heilige Fest einzustimmen. Es gibt hierfür mit Sicherheit nichts Schöneres als dies gemeinsam und singend zu tun, ergänzte er. Chorleiter Ottmar Öhring hatte in den vergangenen Wochen seine Männer mit einer Auswahl besonders schöner Weihnachtslieder auf die Besuche in Plankstadt und Schwetzingen eingestimmt. In beiden Heimen konnte der Chor mit harmonischer Klangfülle, bester Intonation und hoher Stimmqualität beeindrucken. Präsentiert wurden Lieder wie "Alle Himmel singen", der sehr festlich ausgerichtete altrussische Choral "Jubilate", "Wir wünschen euch frohe Weihnacht", "Weihnachtszeit, du stille Zeit", oder auch das aus der Tschechien stammende "Trommellied", das immer wieder begeistert. Im Namen ihrer Bewohner bedankten sich Pflegedienstleiterin Daniela Habenberger in Plankstadt und in Schwetzingen Hausleiterin Martina Burger für die gelungenen Gesangsauftritte. rie

 

   Impressionen