Liederkranz Schwetzingen e.V.

  Startseite
Zur Startseite

  Unsere nächsten Termine
Lauftreff: Wir treffen uns jeden Montag, 17:30 Uhr, im Stadion des SV 98 an der Ketscher Landstraße

21.Nov., 19:30 Uhr Singstunde im Hebelgymnasium

28.Nov., 19:30 Uhr Singstunde im Hebelgymnasium

05.Dez., 19:30 Uhr Singstunde im Hebelgymnasium

07.Dez., 15:00 Uhr

Singen im Richard-Böttger-Altenheim in Mannheim

08.Dez., ab 9:45 Uhr Weihnachtsliedermatinee in den Altenheimen Plankstadt und Schwetzingen

18.00 Uhr Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt

12.Dez., 19:00 Uhr

Männerweihnacht im Weldebräu

19.Dez.  Keine Singstunde

31.Dez., 14:00 Uhr   Wir treffen uns uns zum Silvesterlauf an der Grillhütte Schwetzingen

V O R S C H A U   2 0 2 0

09.Jan., 19:30

Erste Singstunde im neuen Jahr

18.Jan., 18:00

Herrenbierprobe in der Nordstadthalle

17. Mai ==> Konzert im Lutherhaus

Nachrichten Singstunde Hörproben Sponsoren Über uns Kontakt

<< Zum Nachrichtenüberblick

Harmonische Mitgliederversammlung

31.03.16 - Die Mitglieder des Liederkranzes konnten bei der Generalversammlung auf ein sehr turbulentes abgelaufenes Vereinsjahr schauen. "Der Weggang unseres seit vielen Jahren erfolgreichen Chorleiters zu Beginn des letzten Jahres kam unerwartet und warf den Chor komplett durcheinander", so der Vorsitzende Gerhard Rieger.

Walter Imhof stellte sich dankenswerterweise spontan als Interimschorleiter zur Verfügung, auch während des Auswahlverfahrens für den neuen musikalischen Leiter. Unter diesem konnten alljährliche Auftritte wie bei den kirchlichen Basaren oder auf dem Weihnachtsmarkt stattfinden. Die neue berufliche Ausrichtung des "Neuen" hatte schon nach wenigen Monaten zur Folge, dass aktuell nun Ottmar Öhring den Taktstock führt. "Er erwies sich bereits innerhalb weniger Wochen als Glücksfall für den Liederkranz", so Rieger. In Öhrings Chorleiterbericht kam zum Ausdruck, dass auch er sich sehr wohlfühlt an seiner neuen Wirkungsstätte. Er gab einen Ausblick auf seine musikalischen Planungen. Der Kassenbericht von Lothar Thürer ergab ein kleines Plus auf der Habenseite. Das Revisorenteam war sehr zufrieden. Bei den Ehrungen durfte sich unter anderem Liederkranz-"Urgestein" und Ehrenmitglied Kurt Herrmann für 65 Jahre aktives Singen über viele anerkennende Dankesworte und einen prall gefüllten Geschenkkorb freuen. rie

 

   Impressionen