Liederkranz Schwetzingen e.V.

  Startseite
Zur Startseite

  Unsere nächsten Termine
Lauftreff: Wir treffen uns jeden Montag, 17:30 Uhr, im Stadion des SV 98 an der Ketscher Landstraße

21.Nov., 19:30 Uhr Singstunde im Hebelgymnasium

28.Nov., 19:30 Uhr Singstunde im Hebelgymnasium

05.Dez., 19:30 Uhr Singstunde im Hebelgymnasium

07.Dez., 15:00 Uhr

Singen im Richard-Böttger-Altenheim in Mannheim

08.Dez., ab 9:45 Uhr Weihnachtsliedermatinee in den Altenheimen Plankstadt und Schwetzingen

18.00 Uhr Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt

12.Dez., 19:00 Uhr

Männerweihnacht im Weldebräu

19.Dez.  Keine Singstunde

31.Dez., 14:00 Uhr   Wir treffen uns uns zum Silvesterlauf an der Grillhütte Schwetzingen

V O R S C H A U   2 0 2 0

09.Jan., 19:30

Erste Singstunde im neuen Jahr

18.Jan., 18:00

Herrenbierprobe in der Nordstadthalle

17. Mai ==> Konzert im Lutherhaus

Nachrichten Singstunde Hörproben Sponsoren Über uns Kontakt

<< Zum Nachrichtenüberblick

Die "Weihnachtsliedermatinee" ist eine Veranstaltungsreihe,

20.12.15 - die der MGV Liederkranz Schwetzingen schon seit über 30 Jahren sorgsam pflegt und dabei am vierten Advent die Bewohner des Caritas-Seniorenzentrums in Plankstadt, wie auch die älteren Menschen im GRN-Zentrum in Schwetzingen mit stimmungsvollem adventlichem Gesang auf das Heilige Fest einstimmt.

"Traditionen haftet schon vom Namen her immer etwas Negatives und Spießiges an, aber speziell in der Weihnachtszeit legen viele Menschen größten Wert auf Altherüberbrachtes", unterstrich der Liederkranz-Vorsitzende Gerhard Rieger in seiner Ansprache.Einen besonderen Stellenwert hätten hierbei die Weihnachtslieder, insbesondere weil sie an die Kindheit erinnern. "Uns liegt es außerdem sehr daran, Ihnen zu zeigen, dass wir an Sie denken und Sie ein wichtiger Teil in unserem Gesellschaftsgefüge sind", ergänzte er in beiden Häusern.Die Sänger luden unter der Leitung ihres neuen Chorleiters Harald Braun die Senioren zu einem bunten Streifzug von Weihnachtsliedern durch ganz Europa ein. So hat der Titel "Friede auf Erden" seine Ursprünge in Wales, "Herbei oh ihr Gläubigen" wurzelt in Portugal, oder das "Trommellied", ein sehr beliebter tschechischer Choral.Gelungene gesangliche VisiteVoll nach dem Geschmack der Senioren waren in beiden Häusern die gemeinsam gesungenen deutschen Weihnachts-Klassiker "Stille Nacht" und "O du fröhliche". Die Hausleiterinnen Martha Trautwein (Plankstadt) und Martina Burger (Schwetzingen) bedankten sich mit Weihnachts- und Neujahrswünschen ganz herzlich bei den Sängern für die erneut sehr gelungene gesangliche Visite. rie

 

   Impressionen